Januar 2. 2020 / Neuprodukte & Entwicklungen, Produktanwendungen, Unternehmen

Gut, besser, SA47-LA: Wie ein Schrumpfschlauch in puncto Dichtigkeit neue Maßstäbe setzt

Gut, besser, SA47-LA: Wie ein Schrumpfschlauch  in puncto Dichtigkeit neue Maßstäbe setzt

Länge, Material, Farbe, Schrumpfrate: Je nach Anwendung sind die Anforderungen an einen Warmschrumpfschlauch zum Teil sehr unterschiedlich. Das Angebot an Produkten ist dementsprechend groß. Ist beispielsweise ein besonderer Schutz gegen Feuchtigkeit und weitere Umwelteinflüsse gefragt, setzen Kunden vorrangig auf Schrumpfschläuche mit Innenkleber. Einer davon ist der SA47-LA. Dieser ist jedoch kein gewöhnlicher Schrumpfschlauch. Speziell rund um Aluminium-Kupfer-Verbindungen ist das Produkt führend im Markt. Lesen Sie hier, was den SA47-LA so besonders macht und bei welchen Anwendungen er bevorzugt zum Einsatz kommt.

SA47-LA Schrumpfschlauch mit Innenkleber: Eigenschaften und Vorteile auf einen Blick

Der SA47-LA ist ein halbsteifer, standardwandiger Warmschrumpfschlauch mit Innenkleber (LA steht für „less adhesive“). Dieser eignet sich ideal zum Isolieren von Kupfer-Aluminium-Verbindungen und kommt z. B. bei Kabelschuhen, Schweißverbindungen und Spleißen zum Einsatz.

Der SA47-LA ist ein Warmschrumpfschlauch mit Innenkleber, der vorrangig zum Isolieren von Kabelverbindungen verwendet wird.

Insbesondere in der Automobilindustrie ist der SA47-LA sehr beliebt, darüber hinaus wird er auch in vielen anderen Bereichen verarbeitet – unter anderem in der Haushaltsindustrie (Weiße Ware), z. B. bei der Fertigung von Kühlschränken.

Was den SA47-LA gegenüber seiner Konkurrenz auszeichnet, ist sein spezieller thermoplastischer Innenkleber. Auf diesen wird unten in diesem Beitrag noch ausführlicher eingegangen.

Eine weitere Besonderheit: Dank der Verwendung eines schwarzen Innenklebers und eines transparenten Schrumpfschlauches kann das Ergebnis nach dem Schrumpfen kontrolliert werden. Sprich: Die optimale Verteilung des Klebers und die Vermeidung von Luftbläschen oder Verschmutzungen.

Das Wichtigste im Überblick:

  • Spezieller, schwarzer Kleber auf EVA-Basis (weitere Details unten)
  • Hervorragender Schutz vor Feuchtigkeit und Korrosion
  • Ideale Wahl bei Kupfer-Aluminium-Verbindungen
  • Transparenter Schrumpfschlauch für finale Sichtkontrolle
  • Beständig gegen typische Automobil-Öle und Flüssigkeiten
  • Premium-Produkt, führend im Markt
  • Hohe Schrumpfrate von 4:1

Hier finden Sie alle Varianten des SA47-LA im Überblick.

Entwickelt, um elektrochemische Korrosion zu vermeiden

Bei Aluminium-Kupfer-Verbindungen kommt es häufig zu elektrochemischer Korrosion – nicht mit dem SA47-LA.

Einer der drei größten deutschen Automobilhersteller hatte folgendes Problem: Bei den per Reibschweißverfahren hergestellten Metallverbindungen (Aluminium-Kupfer) kam es immer wieder zu elektrochemischen Reaktionen. Die Folge: Korrosion, die im schlimmsten Fall zu Systemausfällen und damit zu teuren Rückrufaktionen führen kann. Deshalb beauftragte das Unternehmen verschiedene Hersteller, unter anderem auch HellermannTyton, Lösungen für dieses Problem zu finden.

Getestet wurden verschiedenste Produkte. Die meisten fielen jedoch bereits am Anfang durch. Nur eine Produktlösung meisterte alle Tests von Anfang bis Ende erfolgreich und übertraf dabei sogar noch die Erwartungen des Kunden: der Schrumpfschlauch SA47-LA. Das Geheimnis des Erfolgs liegt dabei hauptsächlich im Inneren des Schrumpfschlauchs.

Innenkleber der Premiumklasse: das Herzstück des SA47-LA

Der dünnflüssige Kleber auf EVA-Basis garantiert eine sehr hohe Dichtigkeit und einen extrem festen Halt.

Während die meisten Warmschrumpfschläuche mit einem Kleber auf Polyamid-Basis ausgestattet sind, überzeugt der SA47-LA mit einem schwarzen Kleber auf EVA-Basis (Ethylenvinylacetat). Dieser zeichnet sich durch eine sehr niedrige Viskosität aus.

Mit anderen Worten: er ist sehr dünnflüssig. Dadurch fließt er beim Erwärmen selbst in kleinste Poren und Ritzen – für eine extrem hohe Dichtigkeit. Sollte es doch einmal zum Lufteinschluss kommen, ist dies dank des transparenten Schrumpfschlauches auch noch nachträglich sichtbar.

Felsenfest und doch flexibel: Die hohe Dichtigkeit zeichnet den einzigartigen Innenkleber des SA47-LA aus. Dieser hat allerdings noch einen weiteren entscheidenden Vorteil – er bleibt auch nach der Verarbeitung beweglich

Dank des verwendeten EVA-Innenklebers dichtet der SA47-LA auch nach Biegeprüfungen zuverlässig ab..

Dank seiner Beweglichkeit hält der Innenkleber des SA47-LA selbst stärkeren Vibrationen mühelos stand. Viele andere Kleber hingegen würden sich bei Bewegung nach kürzester Zeit vom umschrumpften Produkt lösen.

Der überdurchschnittlich gute Innenkleber in Kombination mit dem resistenten, transparenten Material macht den SA47-LA laut Aussage mehrerer namhafter Premium-Automobilhersteller zum besten Schrumpfschlauch auf dem Markt.

Der SA47-LA im Test: optimale Ergebnisse bei 3 bar und mehr

Die sogenannte Blasen-Tauchprüfung (auch Bubble Test genannt) ist ein Test, mit dem man die Dichtigkeit eines Warmschrumpfschlauchs prüfen kann. Um die Qualität des SA47-LA zu testen, wurde dieser auf ein vorkonfektioniertes Kabel mit einem Kabelschuh geschrumpft. Anschließend wurde die Vorrichtung mit Überdruck in ein Wasserbad getaucht.

Die transparente Hülle ermöglicht eine finale Sichtkontrolle des schwarzen Innenklebers.

Ziel bei einem solchen Test ist es, den Überdruck so lange zu erhöhen, bis das Prüfgas seinen Weg durch den Schrumpfschlauch gefunden hat – erkennbar durch kleine Bläschen, die im Wasserbad aufsteigen. Ergebnis: Der SA47-LA hielt je nach Kabelschuhgeometrie einem Druck von bis zu 5 bar stand.

Zum Vergleich: Die Werksnorm eines großen deutschen Automobilherstellers schreibt in der Regel vor, dass Produkte für die höchste Dichtigkeitsklasse einem Druck von 1,5 bar standhalten müssen. Der SA47-LA übertrifft diese Anforderungen somit um mehr als ein Doppeltes.

Zugeschnitten auf individuelle Anforderungen

Der SA47-LA ist standardmäßig in einer Länge von 1,2 Metern erhältlich. Ab einem bestimmten Auftragsvolumen liefert HellermannTyton den Warmschrumpfschlauch auch in einer individuellen, vom Kunden gewünschten Länge. Kontaktieren Sie bei Interesse und Fragen zum „Abschnittservice“ bitte Ihren HellermannTyton Ansprechpartner oder nutzen Sie für Ihre Anfrage dieses Kontaktformular.

Der passende Schrumpfschlauch für Ihre Anwendung

Bei HellermannTyton finden Sie neben verschiedensten Produktlösungen auch weitere nützliche Inhalte rund ums Thema Schrumpfschlauch.

Ob dünn-, standard- oder dickwandig, farbig oder transparent, UV-beständig oder flammhemmend: Neben dem Premium-Schrumpfschlauch SA47-LA bietet HellermannTyton viele weitere Lösungen für unterschiedlichste Anforderungen. Erfahren Sie hier mehr über Schrumpfschläuche von HellermannTyton.

#4120

Bewerte den Artikel

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.